• Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2019 Österreichisch-Japanische Gesellschaft

BLUE HOUR

Dienstag, 1. Oktober 19:30

Filmcasino

Burū Awā ni Buttobasu

ブルーアワーにぶっ飛ばす

Japan 2019, 92 min. OmeU

REGIE

Yūko HAKOTA

DREHBUCH

Yūko HAKOTA

CAST

KAHO

Eun Kyung SHIM

DENDEN

Kaho MINAMI

Daichi WATANABE

監督・脚本:箱田優子

出演:夏帆、シム・ウンギョン、でんでん、南果歩、渡辺大知

Sie ist Anfang 30 und eigentlich hat sie es ja zu etwas gebracht. Sunada, aus der dörflichen Provinz Ibaraki stammend, ist Regisseurin in der Werbebranche und mit einem netten jungen Mann verheiratet. Doch das Attribut „glücklich” mag sich weder beruflich noch privat so richtig passend dazugesellen. Stattdessen bereitet ihr die perspektivlose Arbeit mehrheitlich Stress und Frustration und die Affäre mit einem ebenso verheirateten Kollegen kann ihr heimeliges Eheleben auch nicht erfüllend erweitern. Ihre sprudelige Freundin Kiyoura hat die zündende Idee: Ein Familienbesuch auf dem Lande könnte doch zumindest für den Moment für eine Abkehr vom ermüdenden Trott sorgen und bald lernen wir gemeinsam mit Kiyoura Sunadas seltsame Familie kennen: Die Mutter im breitesten Ibaraki Slang, den Vater bei befremdlichen Schwertübungen, den zurückgezogenen Bruder und die bettlägrige Großmutter. Durch sie findet Sunada wieder Halt und einen Bezug zu ihrer Vergangenheit, alles kräftig durcheinander gewirbelt durch die Spritzigkeit ihrer Freundin.

一日の始まりと終わりの間に一瞬だけ訪れて、空が青色に染まる静寂の時間“ブルーアワー”。「こんにちは。本当の自分。さようなら、なりたかったもう一人の私-。」

30歳の自称売れっ子CMディレクター・砂田(夏帆)は、東京で仕事にも伴侶にも恵まれ、満足する人生を送っているかのように見えるが、心は荒んでいる。そんな彼女があるきっかけで大嫌いな田舎の実家を訪れ、家族との再会を通し、改めて人生を見つめなおす。日頃の忙しさの中、つい自分を見失いがちな「人間」をCM界にて第一線で活躍中の箱田優子監督が見事に表現。

Yūko HAKOTAS Spielfilmdebut Blue Hour wurde nach der Premiere beim Hong Kong Film Festival für die Nippon Visions Section der Frankfurter Nippon Connection ausgewählt und erhielt dort eine lobende Erwähnung. Sie gewann mit ihrem Film beim Shanghai International Film Festival den Asian New Talent Best Director Award wo ihr Film auch als Bester Film nominiert war.