• Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2019 Österreichisch-Japanische Gesellschaft

FLY ME TO THE SAITAMA

Sonntag, 6. Oktober 18:00

Filmcasino

Tonde Saitama

翔んで埼玉

Dieser Film ist gewidmet von / 提供

Japan 2019, 107 min. OmeU

REGIE

Hideki TAKEUCHI

DREHBUCH

Tomokazu TOKUNAGA  nach dem Manga von Mineo MAYA

CAST

Fumi NIKAIDŌ

GACKT

Yūsuke ISEYA

Masaki KYŌMOTO

Kumiko ASŌ

監督:武内英樹

原作:魔夜峰央『このマンガがすごい!comics

翔んで埼玉』(宝島社)

脚本:徳永友一

出演:二階堂ふみ、GACKT、伊勢谷友介、

京本政樹、麻生久美子

Für Regisseur Hideki TAKEUCHI ist Tonde Saitama der größte Erfolg seit seinem antik-römischen Erfolgsstück Terumae Romae (2012/14). Fumi NIKAIDŌ war in der letzten Dekade in einer Reihe von nennenswerten Filmen, für Sion SONOS Himizu erhielt sie in Venedig den Mastroianni Preis. Ihr Partner mit dem klingenden Namen GACKT war in den 2000ern der erfolgreichste Pop Star seines Landes. Seit dieser Zeit tritt er auch immer wieder als Gast Star vorwiegend in Fantasy Filmen auf.

ANA_Logo_stacked .jpg

Saitama ist zu Tokyo das, was anderorts Jersey zu New York oder vielleicht Burgenland zu Wien ist. Die benachbarte Gegend, auf die die arrogante Metropole mit belächelnder Herablassung hinabsieht und alle nonurbane Einfältigkeit zu finden glaubt, über die man sich so erhaben fühlen kann. In der, innerhalb einer Rahmenhandlung auf der Fahrt zu einer Verlobungsfeier erzählten parallel Historie in frei erfundenen 80er Jahren, wird das kulturlos einfache Saitama vom elitären Tokyo unterdrückt und gnadenlos ausgenützt. BügerInnen aus Saitama ist der Aufenthalt in Tokyo nur mit Sondergenehmigung erlaubt, ansonsten erledigen sie die Drecksjobs, die den Großstädtern zu niedrig sind. Widerstand bildet sich und der Revolutionär Rei, gerade mit Ideen zu Freiheit und Equality aus Amerika zurückgekehrt, wirbt um die Gunst von Momomi, dem Sohn des Bürgermeisters, um ihn von den Ungerechtigkeiten zu überzeugen und zum Mitstreiter im Kampf gegen die Unterdrückung zu machen. Doch in diesen Kampf der ungleichen Präfekturen steigen bald auch andere Provinzen mit ein, die alle mit hysterischer Konsequenz ihre Vorurteile und Klischees in die Schlacht schicken.

 

Satirische Überhöhung ist das Grundprinzip dieses ausgelassenen Vergnügens, das uns in aller Dreistigkeit nicht nur den nicht mehr ganz frischen Pop Star GACKT als Highschooler präsentiert, sondern auch die Rolle des Bürgermeistersohnes von einer Frau (Fumi NIKAIDO) spielen lässt, was der Umsetzung der Boys Love Manga Vorlage eine ganz eigene Dimension verleiht.

埼玉県の農道を、1台のワンボックスカーがある家族を乗せて、東京に向かって走っている。カーラジオからは、さいたまんぞうの「なぜか埼玉」につづきDJが語る埼玉にまつわる都市伝説が流れはじめる。

その昔、埼玉県民は東京都民からそれはそれはひどい迫害を受けていた。

通行手形がないと東京に出入りすらできず、手形を持っていない者は見つかると、強制送還されるため、埼玉県民たちは自分たちを解放してくれる救世主の出現を切に願っていた。壮大かつ大真面目に郷土愛へ向きあう、エンターテイメント超大作なのだ!