SASAKI IN MY MIND

Donnerstag, 7. Oktober • 22:20

Filmcasino

Sasaki In My Mind
Sasaki In My Mind

press to zoom
Sasaki In My Mind
Sasaki In My Mind

press to zoom
Sasaki In My Mind
Sasaki In My Mind

press to zoom
Sasaki In My Mind
Sasaki In My Mind

press to zoom
1/7
Slash 2020 Logo.png

Sasaki in my mind

佐々木、イン、マイマイン

                                         


REGIE




DREHBUCH






CAST

Japan 2020, 120 min.

Takuya UCHIYAMA

Takuya UCHIYAMA, Gaku HOSOKAWA

Kisetsu FUJIWARA, 

Gaku HOSOKAWA, 

Minori HAGIWARA, 

Shintaro YŪYA

Copy%20of%20chanoma%20logo%20340kb%20Kop
nihonjinkai logo_edited.jpg
2000px-Yakult-logo.svg.png
Group 1_edited.jpg

Eine handfeste Midlife Crisis ist auch in jüngeren Jahren möglich. Diese Erfahrung macht Yuji, der als hoffnungsvoller Schauspieler vor ein paar Jahren aus seiner heimatlichen Kleinstadt nach Tokyo gezogen ist und sich nun inmitten einer entsprechenden Krise als erfolgloser und enttäuschter, nicht mehr ganz so junger Mann wiederfindet. Als er ehemalige Schulfreunde wiedertrifft, scheint seine Perspektive noch mehr verzerrt. Die anderen sind erfolgreicher, konventionell glücklicher, mahnen ihn aufgrund seiner unerträglichen Passivität. Ein wütender Gefühlsausbruch reißt ihn aus dieser heraus. Er wird erinnert an Sasaki, den damaligen Schulclown, der nie vor etwas zurückschreckte, der angefeuert durch die rasch wiederholte Nennung seines Namens „Sasaki, Sasaki!” zu immer unsinnigeren Aktionen und Blödeleien getrieben wurde. Yuji sehnt sich zurück nach diesem unbeschwerten Gefühl von unerschrockener Leichtigkeit. Es ist die Auseinandersetzung mit den Lebensumständen Sasakis, die es Yuji erst ermöglicht, den nötigen Antrieb zu finden um sein eigenes Leben in den Griff zu bekommen. Das Wiedersehen mit Sasaki verläuft aber anders als erwartet.

監督:内山拓也

脚本:内山拓也、細川岳

出演:藤原季節、細川岳、

萩原みのり、遊屋慎太郎、

小西桜子

石井悠二は、俳優になるために上京したものの、鳴かず飛ばずの日々を送っていた。 別れた彼女のユキとの同棲生活も未だに続き、彼女との終わりも受け入れられない。ある日、高校の同級生・多田と再会した悠二 は、高校時代に絶対的な存在だった “佐々木”との日々を思い起こす。 常に周りを巻き込みながら、爆発的な生命力で周囲を魅了していく佐々木。だが佐々木の身に降りかかる“ある出来事”をきっかけに、保たれていた友情がしだいに崩れはじめる。
そして現在。 後輩に誘われ、ある舞台に出演することになった悠二だったが、稽古が進むにつれ、舞台の内容が過去と現在とにリンクし始め、加速していく。

Regisseur Takuya UCHIYAMA studierte ursprünglich Mode. Nachdem sein Filminteresse geweckt wurde, konnte er beim PIA Filmfestival 2016 bereits einen Preis für seinen Erstlingsfilm Vanitas entgegennehmen. Up-and-coming Hauptdarsteller Kisetsu FUJIWARA überzeugte allein in den letzten beiden Jahren in er einer ganzen Reihe von Filmen (Intolerance (2021), Nosari oder his (beide 2020)). Als seine Freundin im Film können wir Minori HAGIWARA wiedersehen, die bei Japannual 2020 in Minori on the Brink herausragend war.