UNDER THE STARS

Samstag, 9. Oktober • 15:30

Filmcasino

Under The Stars
Under The Stars

press to zoom
Under The Stars
Under The Stars

press to zoom
Under The Stars
Under The Stars

press to zoom
Under The Stars
Under The Stars

press to zoom
1/10
Slash 2020 Logo.png

Hoshi no Ko

星の子

                                         


REGIE




DREHBUCH






CAST

Japan 2020, 109 min.

Tatsushi OHMORI

Tatsushi OHMORI, nach dem Roman von Natsuko IMAMURA

Mana ASHIDA, 

Masatoshi NAGASE, 

Tomoyo HARADA, 

Kohei OTOMO

Dieser Film ist gewidmet von / 提供

Copy%20of%20chanoma%20logo%20340kb%20Kop
nihonjinkai logo_edited.jpg
2000px-Yakult-logo.svg.png
Group 1_edited.jpg

Bereits ganz zu Beginn, bei ihrer Geburt, legte ihr junges Leben der kleinen Chihiro Hürden in den Weg. Ein schmerzender Ausschlag auf ihrer Babyhaut lässt ihre frischgebackenen Eltern in Verzweiflung geraten. Hoffnungslos suchen sie Rat, von wem auch immer Hilfe angeboten wird. Ein heilendes Wunderwasser soll Erlösung bringen und siehe da - der Ausschlag und Chihiros hilfloses Weinen verschwinden. Von da an ist der elterliche Glaube und ihre Hingabe an die Wirkung des Wassers uneingeschränkt. Ein darin getränkter Lappen auf den Kopf gelegt, soll vor allem Unheil Schutz bieten. Auch für ihre Tochter Chihiro. Jahre später, bereits im Teenageralter, beginnt Chihiro das zweifelhafte Verhalten ihrer Eltern zu hinterfragen. Die Auseinandersetzung mit einem neugefundenen eigenen sozialen Umfeld lässt sie mehr und mehr realisieren, dass ihr behütetes Zuhause Teil eines unwirklichen Sektenalltags ist. Was war der Grund, dass ihre ältere Schwester plötzlich spurlos die Familie verlies? Die Antwort der Eltern auf die Unsicherheiten der Tochter allerdings ist, sie mehr und mehr in das kultartige System ihres Glaubens zu integrieren. Bei einem groß angelegten Treffen der Sekte, läuft alles auf eine Eskalation hinaus.

監督:大森立嗣

脚本:大森立嗣(原作 : 今村夏子)

出演:芦田愛菜、永瀬正敏、

原田知世、大友康平、

蒔田彩珠、新音、岡田将生

大好きなお父さんとお母さんから愛情たっぷりに育てられたちひろだが、その両親は、病弱だった幼少期のちひろを治した“あやしい宗教”を深く信じていた。中学3年になったちひろは、一目惚れした新任のイケメン先生に、夜の公園で奇妙な儀式をする両親を見られてしまう。そして、彼女の心を大きく揺さぶる事件が起きる。

Regisseur Tatsushi ŌMORI scheut kontroversielle Sozialdramen nicht. Sein Film Mother ist zur Zeit auf Netflix zu sehen. Gerne versucht er aber auch eine versöhnliche Note in seine Filme zu flechten. Mit Every Day A Good Day (Japannual 2019) gelang ihm das hervorragend. In diese Richtung geht auch Under The Stars. Mit Masatoshi NAGASE, bekannt geworden als er mit Jim Jarmusch Memphis besuchte (Mystery Train, 1989) und Tomoyo HARADA, die bereits mit OBAYASHI drehte (The Little Girl Who Conquered Time, 1983) ist der Film auch prominent besetzt. In einer Nebenrolle sehen wir erneut Kengo KŌRA, der wie üblich in mehreren Filmen bei Japannual zu bewundern ist (Aristocrats). Die junge Mana ASHIDA in der Hauptrolle wurde dieses Jahr gleich mehrfach als Beste Darstellerin nominiert.