INU-OH

Sonntag, 9. Oktober • 16:00

Filmcasino

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/11
Slash 2020 Logo.png

Inu-Oh

犬王

                                         


REGIE




DREHBUCH






CAST

Japan 2022, 98 min.

Masaaki YUASA

Akiko NOGI, nach dem Roman von Hideo FURUKAWA

AVU-CHAN 

Mirai MORIYAMA 

Kenjirō TSUDA 

Yutaka MATSUSHIGE

Copy%20of%20chanoma%20logo%20340kb%20Kop
nihonjinkai logo_edited.jpg
2000px-Yakult-logo.svg.png
Group 1_edited.jpg

Nur einem Animationsmeister wie Masaaki YUASA kann die Zusammenführung einer traditionellen japanischen Legende aus dem 14. Jahrhundert mit einer Glam Rockoper in Konzertform einfallen und diese dann auch so beindruckend umsetzen. Die Geschichte vom Kampf der Genji (Minamoto Clan) und der Heike (Taira Clan) um die Vorherrschaft im mittelalterlichen Japan und gilt als der größte Klassiker aus dieser Zeit. Erzählt wurde sie von blinden Mönchen, die ihre Gedichte auf einer Biwa-Laute begleiteten. Tomona ist einer von ihnen, blind seit einem heroischen Akt seines Vaters, der von den Herrschenden unbedankt blieb. Auf dem Weg nach Kyoto trifft er auf Inu-Oh, ein gar seltsamer Gnom, der seine Verunstaltungen hinter einer Kürbismaske verbirgt. Gemeinsam formen sie eine Rockband und fortan begeistern sie die Massen mit überbordenden Glam Rock Harmonien, virtuosen Tanzbewegungen und einer Show, die den Atem raubt.

監督:湯浅政明

脚本:野木亜紀子(原作 : 古川日出男)

出演:アヴちゃん、森山未來、

津田健次郎、松重豊、柄本佑

室町の京の都、猿楽の一座に生まれた異形の子、犬王。周囲に疎まれ、その顔はひょうたんの面で隠された。
ある日犬王は、平家の呪いで盲目になった琵琶法師の少年・友魚(ともな)と出会う。壮絶な運命すら楽しみ、力強い舞で自らの人生を切り拓く犬王。呪いの真相を求め、琵琶を掻き鳴らし異界と共振する友魚。お互いの才能を開花させ、唯一無二のエンターテイナーとして人々を熱狂させていくなかで、頂点を極めた二人を待ち受けるものとは?

『夜は短し歩けよ乙女(本映画祭2018年上映)』の湯浅政明監督・最新作!
アニメーション表現の可能性を拡張し続ける湯浅監督が挑むのは、世界最古の舞台芸術《能楽》。歴史に消えた実在の能楽師【犬王】の物語をもとに、変幻自在のイマジネーションで描かれる、ミュージカル・アニメーション。

YUASA, dessen Film Night Is Short, Walk on Girl bei JPNL'18 zu Gast war, beweist erneut den Alleinherrschaftsanspruch am Thron der Animewelt. Seine hemmungslose visuelle Kraft findet hier einen neuen Höhepunkt. Die Stimmen von Mirai Moriyama und vor allem Avu-chan (Queen Bee) verleihen auch dem musikalischen Teil des Spektakels eine betörende Kraft, die Inu-Oh zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.