RIVERSIDE MUKOLITTA

Montag, 10. Oktober • 18:00

Filmcasino

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5
Slash 2020 Logo.png

Kawapperi Mukolitta

川っぺりムコリッタ

                                         


REGIE




DREHBUCH






CAST

Japan 2021, 120 min.

Naoko OGIGAMI

Naoko OGIGAMI, nach ihrem Roman

Ken'ichi MATSUYAMA 

Tsuyoshi MURO 

Noriko EGUCHI 

Tasuku EMOTO

In Kooperation mit

Copy%20of%20chanoma%20logo%20340kb%20Kop
nihonjinkai logo_edited.jpg
2000px-Yakult-logo.svg.png
Group 1_edited.jpg

Kurz nach der Entlassung aus dem Gefängnis findet der vom Leben niedergeschlagene Takeshi, in einer kleinen Ortschaft Arbeit in einer Fischfabrik. Dort wird ihm von seinem überenthusiastischen Chef außerdem eine Unterkunft in einer nahgelegenen Apartmentanlage organisiert. Diese Aussichten sollten, den Umständen entsprechend, eine gewisse Hoffnung auf Besserung auslösen doch Takeshi lässt mit schwerem Gemüt nur jeden Tag an sich vorbeiziehen und versucht so teilnahmslos wie möglich von seiner Umwelt in Ruhe gelassen zu werden. In den Mukolitta Apartments angekommen lernt Takeshi aber gleich eine Vielzahl skurriler Persönlichkeiten kennen. Ein schnorrender Nachbar, eine morbide Vermieterin sowie ein Vater-Sohn Bestattungs-Duo sind nur ein Teil der diversen Charaktere mit denen Takeshi in seinem neuen Zuhause konfrontiert wird. Nach anfänglichen Abschottungsversuchen, die einigermaßen kläglich scheitern, akzeptiert Takeshi sein neues Umfeld und beginnt die Herangehensweise seiner Nachbarn an deren Leben zu verstehen und lernt nun auch die simpelsten Dinge wertschätzen zu können.

監督:荻上直子

脚本:萩上直子(原作 : 荻上直子)

出演:松山ケンイチ、ムロツヨシ、

江口のりこ、柄本佑、満島ひかり、

吉岡秀隆、田中美佐子

山田は、北陸の名もなき町にある「イカの塩辛」工場で働き始め、社長から紹介された「ハイツムコリッタ」という安アパートで暮らし始めた。住人はみな、社会からは少しはみ出した感じの人たちばかり。無論、みな貧乏だ。できるだけ人と関わらず生きていこうと決めていたのに、底抜けに明るいご近所さんたちと出会い、ささやかなシアワセに気づいていく山田。心に光が灯り始めた頃、彼が北陸の町にやってきた秘密が、隣の部屋の島田に知られてしまい…。

Regisseurin Naoko OGIGAMI hat im Herzen von Japannual einen besonderen Platz: So stammte doch mit dem Eröffnungsfilm 2017 Close Knit der allererste je bei unserem Festival gezeigte Film von ihr, der dann auch gleich den Publikumspreis abräumte. Sie bewies schon in diesem Werk ihr Gespür dafür, das alltägliche Leben liebenswert und ihre speziellen Charaktere so einfühlsam wie möglich abbilden zu können. In Riverside Mukolitta unterstreicht sie dies mit ihrem Hauptdarsteller Ken'ichi MATSUYAMA, der letztes Jahr in Keisuke Yoshida’s Blue glänzte und einem internationalen Publikum aus Norwegian Wood (2010) bekannt ist.