Samstag, 3. Oktober • 22:40

IT FEELS SO GOOD

Filmcasino

1/5

Kakou no Futari

                                         

REGIE

DREHBUCH

CAST

Japan 2019, 115 min. OmeU

Haruhiko ARAI

Haruhiko ARAI, nach dem Roman von Kazufumi SHIRAISHI

Tasuku EMOTO, 

Kumi TAKIUCHI

2000px-Yakult-logo.svg.png

Naokos Hochzeit wird in fünf Tagen stattfinden. Ihr Zukünftiger ist vorübergehend noch auf einer geheimnisumwobenen Katastrophen-Übung der Regierung. Gelegenheit für Naoko, einen Schritt zurück in ihre Vergangenheit zu wagen, als Abschluss vielleicht, ein Kapitel beenden, bevor ein neues aufgeschlagen wird. So trifft sie ihre ehemalige große Liebe Kenji, mittlerweile geschieden, wieder und erneut spüren beide die magische Anziehung, die vor ein paar Jahren für ein ausgesprochen erfülltes Liebesleben gesorgt hat. Sogar dokumentiert haben es die beiden damals, unzählige Schwarz/Weiss Aufnahmen zeugen von der gegenseitigen Begierde. Dieser geben sie nun auch wieder bereitwillig nach, vorerst nur ein einziges Mal freilich, eben um den ersehnten Abschluss zu finden. Doch natürlich bleibt es nicht dabei und nicht überraschend will sich dieses Gefühl der Finalität so gar nicht einstellen, ihr Verlangen steigert sich, je näher der unweigerliche Moment des Abschieds rückt. Gleichzeitig wird von der bevorstehenden Eruption des Mt. Fuji berichtet, die Leidenschaft wandelt sich zu einem Brief Encounter am Rande des Kraters.

火口のふたり

監督:荒井晴彦

脚本:荒井晴彦(原作 : 白石一文)

出演:柄本佑、瀧内公美 

結婚式を控えた直子は、故郷の秋田に帰省した昔の恋人・賢治と久しぶりの再会を果たす。新しい生活のため片づけていた荷物の中から直子が取り出した1冊のアルバム。そこには一糸纒わぬふたりの姿が、モノクロームの写真に映し出されていた。蘇ってくるのは、ただ欲望のままに生きていた青春の日々。直子の婚約者が戻るまでの五日間、富士噴火までのカウントダウンが始まり、「身体の言い分」に身を委ねたふたりが、身体に刻まれた快楽と記憶と葛藤し、辿り着いた先は…。
世界が終わるとき、誰と何をして過ごすのか?という究極の問いを観る者に突きつける、〈R18〉衝撃作。

Ungewöhnlich für einen einigermaßen expliziten Film, gewann er den Preis als Bester Film des Jahres bei Kinema Junpo, einem der wichtigsten japanischen Filmpreise. Gleich zwei weitere Male war er als Bester Film nominiert (bei Blue Ribbon Awards & Hochi Film Awards). Auch Kumi TAKIUCHI und Tasuku EMOTO konnten Preise für ihre herausragenden Darstellungen entgegennehmen. Takiuchi war bei JPL’18 in der Hauptrolle von Side Job zu sehen und Emoto kann in diesem Jahr auch bei Shape of Red bewundert werden.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2020 Österreichisch-Japanische Gesellschaft