Freitag, 2. Oktober • 22:30

MIYAMOTO

Filmcasino

1/4

Miyamoto kara Kimi e

                                         

REGIE

DREHBUCH

CAST

Japan 2019, 129 min. OmeU

Tetsuya MARIKO

Tetsuya MARIKO, Takehiko MINATO, nach dem Manga von Hideki ARAI

Sōsuke IKEMATSU, 

Yū AOI, 

Arata IURA, 

Wataru ICHINOSE

2000px-Yakult-logo.svg.png

Wer die bisherigen Filme von Tetsuya MARIKO kennt (z.B. Destruction Babies, Japannual 2017), mag vielleicht erahnen, was auf ihn/sie zukommen könnte. Doch das Ausmaß dessen, was die Charaktere seines neuesten Werkes erleiden müssen, übersteigt wohl auch die kühneren Vermutungen. Es beginnt süßlich, wie eine RomCom fast, als Miyamoto Yasuko kennen und lieben lernt. Das Drama lässt nicht lange auf sich warten. Ein schwerwiegender Bierrausch knockt Miyamoto im entscheidenden Moment aus, just dann als Yasuko von einem unerträglichen Gewaltakt betroffen ist. Ihr Vertrauen in ihn ist gebrochen und Miyamoto versucht nun alles, dieses und Yasuko wieder zurück zu gewinnen. Die Gewaltspirale dreht sich und dem Ausmaß an Erniedrigung und physischer Zerstörung sind keine Grenzen mehr gesetzt. Es werden für viele die vielleicht unbequemsten, lautesten, hysterischsten und schmerzhaftesten Momente im Kino dieses Jahres sein, dennoch kann man Filme voll dieser Intensität und Leidenschaft nicht hoch genug schätzen.

宮本から君へ

監督 : 真利子哲也

脚本 : 真利子哲也、港岳彦

出演 : 池松壮亮、蒼井優、井浦新、一ノ瀬ワタル

営業マン宮本浩は、笑顔がうまくつくれない、気の利いたお世辞も言えない、なのに、人一倍正義感が強い超不器用な人間。仕事仲間である、自立した女・中野靖子と恋に落ちた宮本。とある事件をきっかけに結ばれるが、一緒に行った飲み会にて泥酔してしまう。見かねた部長が息子・拓馬の車で送らせようと呼びつけ、そこに現れたのは、ラグビーで鍛えあげられた巨漢の怪物だった。泥酔する宮本と、宴会を楽しむ靖子、二人の間に、人生最大の試練が立ちはだかる。
究極の愛の試練に立ち向かうべく、愛する人のため、宮本が“絶対に勝たなきゃいけないケンカ“に挑む!

Geradezu überhäuft von Preisen wurde Miyamoto in der japanischen Award Season der Saison 2019/20. Bei den Japanese Professional Movie Awards wurde er als Bester Film des Jahres ausgezeichnet und bei Kinema Junpo, Blue Ribbon, Hochi, Nikkei Sports dafür nominiert. Den Preis als bester Regisseur konnte Mariko bei zwei dieser Auszeichnungen entgegennehmen plus zwei weitere Nominierungen. Auch die beiden Hauptpersonen Sosuke IKEMATSU und Yu AOI wurden mit mehreren Preisen und Nominierungen überhäuft. Gemeinsam waren beide schon in Tsukamoto’s Killing zu sehen (JPL’18). Yu AOI ist heuer bei Japannual gleich mit drei Hauptrollen dabei.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2020 Österreichisch-Japanische Gesellschaft