Japannual zu Gast bei /slash


Wir freuen uns, dass wir heuer im Rahmen des nun schon legendären /slash Film Festivals einen Gastfilm zeigen dürfen: HANAGATAMI (Jpn 2017) von Nobuhiko OBAYASHI läuft am Mittwoch 26. September um 20 Uhr im Metro Kino, quasi als Japannual Appetizer. Wer jemals durch Obayashis HOUSE (Jpn 1977) gegangen ist, dem wohl bizarrsten Horror Spektakel der japanischen 70er Jahre, kann ungefähr erahnen, dass von ihm auch 40 Jahre später gar Ungewöhnliches zu erwarten ist. Weniger Horror als eine alptraumhafte Elegie über den Verlust der Jugend und das Herannahen des Krieges, das erneut filmische Konventionen hinter sich lässt und eine Bildsprache findet, die auch ausserhalb Japans ihresgleichen sucht. In deliranter Atmosphäre, die Raum und Zeit aufzuheben scheint, folgen wir drei Burschen auf dem verschlungenem Weg die Liebe zu entdecken, während sich das Land unweigerlich auf den Abgrund des Krieges zubewegt.


Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2020 Österreichisch-Japanische Gesellschaft